Noch 3.000 Termine im Impfzentrum Recklinghausen

Gesundheit

Pressemitteilung von Montag, 28. Juni 2021 Kreis Recklinghausen

Noch über 3.000 Termine im Impfzentrum des Kreises verfügbar

Vergabe ohne Priorisierung. Impfstoffe von BioNTech und Moderna

Seit Samstag können alle Impfwilligen ab 16 Jahren sich für

Impftermine im Impfzentrum des Kreises Recklinghausen

anmelden. Noch sind über 2.000 Termine mit BioNTech

verfügbar, zu verschiedenen Uhrzeiten am Freitag,

Samstag und Sonntag. Diese Termine können über

das Portal der Kassenärztlichen Vereinigung gebucht

werden (online über www.116117.de oder telefonisch:

0800 11611702).

Darüber hinaus hat das Impfzentrum des Kreises

Recklinghausen die Möglichkeit, 1.000 Dosen des

Impfstoffs von Moderna abzurufen. Die Termine für

diese Impfungen sind über das Portal Terminland buchbar

(Zugang über www.kreis-re.de/coronaimpfung), auch in

diesem Fall gibt es keine Priorisierung, die Personen müssen

allerdings mindestens 18 Jahre alt sein, da das Vakzin aktuell

nicht für jüngere Menschen zugelassen ist.

Pressekontakt: Öffentlichkeitsarbeit, Svenja Küchmeister,

Telefon: 02361/534512, E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

Kontaktdaten:

Herausgeber:

Kreis Recklinghausen

Öffentlichkeitsarbeit

45655 Recklinghausen

Telefon: 0 23 61 / 53 45 12

Web: http://www.kreis-re.de

E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 777201 -